djk logo lv bayern header

Der DJK-Sportverband der Erzdiözese München und Freising e.V. sucht einen/eine Geschäftsführer/in (m/w/d) in Vollzeit. Die DJK ist der katholische Sportverband mit 31 Mitgliedsvereinen in der Erzdiözese München und Freising, in denen mehr als 26.000 Mitglieder aller Altersgruppen organisiert sind. Die Geschäftsstelle befindet sich in München-Haidhausen.

Eine detaillierte Beschreibung ist in der Stellenbeschreibung zu finden. 

Die Stelle ist nach ABD (vergleichbar mit BAT) bewertet. Dienstantritt ist für 01.09.2021 vorgesehen. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden erbeten bis spätestens 23.10.2020 an die DJK-Geschäftsstelle, Preysingstr. 99, 81667 München oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

In einem beeindruckenden Dankgottesdienst, der mit über hundert Wegbegleitern des Verstorbenen in der Stadtpfarrkirche St. Josef in Weiden stattfand, nahmen der Präsident des DJK-Landesverbandes  Bayern, Edmund Mauser, Vizepräsident Siegmund Balk,  der DJK-Diözesanverband Regensburg, die DJK Weiden und die Stadt Weiden in anerkennenswerter Weise, Abschied von Pater Albrecht, der in Würzburg am 24. Juli 2020 für uns alle überraschend verstarb.

Pater Johannes Bosco, Kaplan in St. Josef, der dem Trauergottesdienst  vorstand, würdigte den Verstorbenen als ein Urgestein der DJK-Vereine und DJK-Verbände.

 Mitkonzelebrant , Geistlicher DJK-Landesbeirat,  Monsignore Martin Cambensy, dankte seinem Vorgänger in diesem Amt, für die in einem viertel Jahrhundert geleistete Arbeit als Landesbeirat der DJK , vor allem für die Einführung der sehr beliebten und erfolgreichen Landeswallfahrt sehr herzlich.

Reinhold Wildenauer, der Vorstand der DJK Weiden zeigte in seinen Abschiedsworten sein vielfältiges Wirken seiner über 60-jährigen Vereinszugehörigkeit auf und dankte ihm für die großen Spuren und Eindrücke, die er hinterlassen hat.

Als Mensch und Geistlicher war er beispielgebend wie man die drei Säulen der DJK, nämlich Sport, Gemeinschaft, Glaube lebt.

Dafür sagen wir ein herzliches Vergelt`s Gott.

DJK-Landesverband Bayern e.V.

Edmund Mauser

Präsident

Seit Kurzem ist der DJK Landesverband auf Facebook und Instagram vertreten. Auf den Seiten erhaltet ihr regelmäßig aktuelle Informationen und Berichte über Veranstaltungen und Aktivitäten des Landesverbandes und der einzelnen Diözesanverbände in Bayern. 

Wir freuen uns über viele Likes und Follower!#

Link zu Facebook

Link zu Instagram

Wertach: Die DJK feierte seine 12. Bundeswinterspiele im Allgäu. Da durfte natürlich auch der Landesverband nicht fehlen. Uns so machten sich Präsident Edmund Mauser, Vizepräsidentin Gabi Nafz, Vizepräsident Sigi Balg und der Geistliche Beirat Monsignore Martin Cambensy auf, um die bayerischen Sportlerinnen und Sportler zu besuchen, anzufeuern und ihnen zu gratulieren. 

An allen Sportstätten, ob am Unterjoch bei den Alpinen, bei den Langläufern in Nesselwängle, bei den Stockschützen in Sonthofen oder bei der Eröffnungs- und Abschlussveranstaltung: Überall wurden sie gesichtet und motivierten die DJK-Athletinnen und Athleten aus Bayern "ihr Bestes zu geben".

(Fotos sind auf www.djk.de zu sehen)

Unterkategorien

­